"Leben in Bewegung"
Ellen Fassnacht
Praxis für Physiotherapie und Craniosacrale Therapie
fortbildung

Fortbildungen

  • Trigger-Punkt Therapie (AORT) nach Raphael van Assche (Schule für Osteopathie in Wien) 1998-1999
  • Craniosacral Movement Therapie , Craniofaciales System (Kiefergelenk) bei Rudolf Merkel - Schule für Craniosacrale Osteopathie in Zürich, Schweiz 2000-2002
  • Craniosacraltherapie, Viszeraltherapie, Craniosacrale Kinderbehandlung bei Joachim Lichtenberg, Diplompsychologe und Heilpraktiker mit Praxis in Tübingen 2005-2009,2015
  • Biodynamische Craniosacral-Therapie bei Dr. Michael Shea (Fortlaufend und Assistenz) - Schule für biodynamische Craniosacral-Therapie USA,Südflorida, seit 2010 fortlaufend bis heute  
  • Manuelle Therapie  (Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin e.V. Neutrauchburg), Extremitäten- und Wirbelsäulenkurse in Isny/Neutrauchburg i. Allgäu, 1986-1992
  • Brügger Therapie – Diplom nach Dr. med. Alois Brügger (1990), Brügger-Institut Zürich
  • Pädagogische Qualifizierung für Lehrkräfte im Ausbildungsbereich Gesundheitswesen (1993–1995) Deutsche Zentrale für Volksgesundheitspflege in Frankfurt
  • Kinesiologie:
  • Three in one Concepts nach Gordon Stokes und Daniel Whiteside (1995), Brain Gym (1995 und 2004), IAK Kirchzarten, Physioenergetik – Raphael van Assche (2000)
  • Kommunikation der Achtsamkeit Intensivausbildung (2011) basierend auf der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg bei Monika Schäpe (Reutlingen) und Dr. Peter Vestergaard-Poulsen ( Prof. für Neuroscience in Dänemark)
  • Schock – und Traumatherapie (2008) bei Elfriede Pfrommer (Dipl.-Psych.) Deutsches Institut für Ortho-Bionomie Rottenburg

| Home

| Craniosacrale Therapie

| Physiotherapie

| Manuelle Therapie

| Kiefergelenksbehandlung

| Balance für den Rücken

| Brügger-Therapie

| Massage und Entspannung

| Über mich

| Fortbildungen

| Interessantes/Kommentare

| Kontakt und Anfahrt

| Impressum

| Datenschutzerklärung